Während sie im Klangfluss Intonationsweisen und Vokabularien, Kolorit und rhythmische Energien morgen- und abendländischer Tradition in Eins fließen lassen, möchte man als Hörer mitunter glauben, Zeit und Raum spielten keine Rolle mehr.
Die Laudatio zum Preis der Deutschen Schallplattenkritik vom Helmut Rohm
NEUIGKEITEN

▶︎ Die offizielle Ausschreibung des 9. China ConTempo Kompositioswettbewerbs ist da!

▶︎ Basisförderung 2018 und 2019 der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa

▶︎ Basisförderung 2018 des Berliner Senats für Kultur und Europa

▶︎ Interkulturelle Projekte 2018

▶︎ Wir begrüßen unser neues Mitglied Adam Weisman, Schlagzeug!
Stacks Image 47
Unsere nächsten Konzerte


Hannover, 10. Oktober 2018

Sprengel Museum
Ausblicke

mit Uraufführungen von Dilxat Dawut, Shadi Kassaee und Daria Cheikh-Sarraf sowie Werken von Il-Ryun Chung, Malika Kishino, Yukiko Watanabe und Gordon Williamson

Stacks Image 49
Köln, 23. November 2018

Japanisches Kulturinstitut (The Japan Foundation)
Universitätsstr. 98, 50674 Köln

Die neue Seidenstraße
Aktuelle Musik für asiatische und westliche Instrumente

mit Werken von

Akira Nishimura, Naoyuki Manabe, Malika Kishino, JIA Guoping, Keiko Harada und Il-Ryun Chung

in Kooperation mit dem Japanischen Kulturinstitut und mit freundlicher Unterstützung des Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa